// deine tickets

// KULTUR.

Willkommen bei uns. Wir sind ein Kulturverein – per definitionem ein freiwilliger Zusammenschluss von Menschen zum Zwecke der Ausübung kultureller Aktivitäten und zur Förderung von Kultur. Vor Ort. Und darüber hinaus.

Das heißt, dass wir gute Gastgeber und auch selbst ein tolles Publikum sein wollen. Wir wollen gemeinsam Kultur genießen und daran wachsen. Wir wollen neue Maßstäbe setzen, über Grenzen hinweg denken, Verbindungen schaffen, Zugänge eröffnen. Gesellschaftliche Prägungen hinterfragen und beleuchten. Offen diskutieren und wertschätzend zuhören. In und um Aschbach. Und über den Tellerrand hinaus.

 

Unser Programm 2024 soll dies widerspiegeln. Alle Details dazu sowie selbstverständlich auch die Möglichkeit, gleich direkt online Tickets oder Geschenk-Gutscheine zu kaufen, findet ihr >> HIER. Lasst euch inspirieren und besucht unsere Veranstaltungen. Wir freuen uns auf euch!

// weil’s wichtig ist. wer fördert kultur?

Kultur gehört angemessen bezahlt. Das können und sollen alle wissen, die unsere Veranstaltungen besuchen. Unser neuer Sponsoring-Katalog bietet interessierten Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, sich als Sponsor*innen & Freund*innen der Kultur zu präsentieren. Schaut rein!

Weiterlesen »

// das neue 361° line-up 2024!

Pünktlich zum Fest ist es da, das Neue! Ihr alle, die es euch schon nicht mehr auf den Sesseln hielt und die ihr vor Neugier nicht mehr schlafen konntet – labt euch an der neuen Pracht! Wir hoffen, euch gefällt, was ihr seht. Auf viele unvergessliche Momente 2024!

Weiterlesen »

DAS WAR // x-mas schlagertherapie * 16/12/2023

Frenetischer Jubel, Begeisterungsstürme und dreimal Standing Ovations. Salzige Augenwinkel, soweit man sehen konnte. Ein Fest an Humor, Kreativität, Spontanität und unglaublichem musikalischen Können in einer vollen Sporthalle! Ein gebührender Abschluss für dieses außergewöhnliche 361°-Kulturjahr.

Weiterlesen »

// land: leben: lieben?

Wie geht es dir ganz persönlich mit dem Thema? Bring dich ein und schenk uns deine Gedanken! Anonym & wertfrei.
Das Kulturprojekt „Wortwiese“ ist ein nicht einsehbarer Raum, ein leeres Blatt. Ein virtuelles Buch, das gefüllt werden will, um am Diskussionsabend geöffnet zu werden.