DAS WAR // kapelle so & so * 14/05/2022

Ein lauer Frühsommerabend, erfrischende Getränke, ein wunderschönes Ambiente und eine Kapelle, nein DIE Kapelle So & So – was für ein beglückender Abend!

Es war das erste Mal, dass der neu gestaltete Arkadenhof von Berndl’s Landgasthaus in Krenstetten in dieser Form mit Musik bespielt wurde. Und es war ein voller Erfolg.

In diesem charmanten Ambiente begeisterten Hansi Auer (Ziach), Michi Graf (Gitarre), Joschi Öttl (Flügelhorn), Wasti Höglauer (Flügelhorn), Manu Haitzmann (Basstrompete) und Stefan Huber (Tuba) als Kapelle So & So. Die aus Bayern und dem Pinzgau angereiste Gruppe musizierte sich im ausverkauften Wirtshaus in die Herzen der Besucher*innen – selbst Fans aus Südtirol waren zu diesem Highlight angereist!

Obwohl die Musiker durchgehend den Stil der Tanzlmusi beibehielten, tänzelten sie dabei quer durch die Genres – von Polka und Swing über Klassik, Italo-Pop bis hin zu Reggae! Bei extrem hohem musikalischem Niveau funktionierten die selbst geschriebenen und arrangierten Lieder ganz einfach in jedem Genre.

Als krönenden Abschluss gaben die 6 Musiker einen Vorgeschmack auf ihr Agrar-Reggae-Album „BOB“ mit Musik von Bob Marley. Ob in seinem Sinne oder dem der Kapelle So&So: Schnell verließ niemand das Gasthaus nach dem Konzert.

Danke fürs Dabeisein, Danke der Wirtsfamilie und DANKE den liebenswerten Musikern für die mitreißende und gefühlvolle Musik!

 

Fotos © Julia Schoder